Zustand vor der Kristallisation

IPS e.max® CAD

(Lithium-Disilikat-Glaskeramik, hergestellt durch Ivoclar Vivadent AG)

IPS e.max® CAD ist ein Lithium-Disilikat-Glaskeramikmaterial, geeignet für die Herstellung hochfester
ästhetischer Einzelzahnrestaurationen.

Produkteigenschaften
  • Vollkeramische Restaurationen für effiziente Ästhetik
  • Vielseitigkeit für einfache Handhabung
  • Hochfestes Produkt für zuverlässige Restaurationen
  • Verfügbar in 5 MO (Medium Opacity), 20 LT (Low Translucency) und 20 HT (High Traslucency) Farbtönen
Bearbeitungsmöglichkeiten
  • Kristallisationsbrand notwendig
  • Verblendung möglich
  • Einfärbung und Glasur möglich
  • Charakterisierung möglich
Befestigungsmöglichkeiten
  • Adhäsive Befestigung
  • Selbstadhäsive Befestigung für Kronen
  • Konventionelle Befestigung für Kronen
Verfügbare Anwendungen