"Meine Implantate sind zu einem Teil von mir geworden – ich denke nicht einmal mehr an sie. Seitdem mir die Implatate eingesetzt wurden, habe ich auch keine Unannehmlichkeiten damit – man muss sie nur mit Bürste und Zahnseide pflegen, wobei sie einem zwischen den eigenen Zähnen gar nicht auffallen. Sie fühlen sich ganz einfach so wie die anderen Zähne in meinem Mund an."

Matiel, 67