Mehr als Schweizer Präzision. Ein beruhigendes Gefühl.

Straumann ist ein führendes Dentalimplantat-Unternehmen, das in mehr als 60 Jahren weltweit Vertrauen erworben hat. Wir sind überzeugt, dass nur wenige Unternehmen so viel zu bieten haben; es gibt also viele Gründe, warum die Entscheidung für ein Straumann-Implantat eine hervorragende Wahl für Ihre Mundgesundheit ist.

Oft kopiert, nie erreicht

Es gibt viele Implantatsysteme, doch nicht alle sind gleich

Mit der zunehmenden Popularität von Dentalimplantaten sind inzwischen viele billige/nicht erforschte Implantatsysteme erhältlich. Den meisten Patienten ist jedoch nicht bewusst, dass es wichtige Unterschiede zwischen Dentalimplantatsystemen hinsichtlich Qualität, Technologie und Forschung geben kann.

Qualität

Wissenschaftlich abgestützt

Unsere Produkte sind wissenschaftlich abgestützt

Wenige Systeme auf dem Markt wurden wissenschaftlich getestet. Das Straumann® Dental Implant System ist eines der am besten dokumentierten, mit mehr als 35 Jahren umfangreichen wissenschaftlichen, klinischen Nachweisen und Unterstützung durch über 700 wissenschaftliche Publikationen.

Wissenschaft

Ein Pionier

Ein Pionier und Global Leader

Wir forschen, entwickeln und produzieren Implantate seit 1974. In Zusammenarbeit mit renommierten internationalen Kliniken, Forschungsinstituten und Universitäten haben wir Pionierarbeit für viele bahnbrechende Technologien in der zahnärztlichen Implantologie geleistet.

Mehr als 14 Millionen Implantate

Mehr als 14 Millionen Implantate weltweit gesetzt

Durch Schweizer Präzisionstechnologie und klinische Kompetenz hat sich das Straumann® Dental Implant System weltweites Vertrauen erworben. Zahnärzte in über 70 Ländern haben mehr als 14 Millionen Straumann-Implantate gesetzt. Wohin das Leben Sie auch führt, Sie finden in Ihrer Nähe immer jemanden, der sich um Ihre Straumann-Dentalimplantate kümmern kann.

Bahnbrechende Innovationen

Bahnbrechende Innovationen zum Nutzen des Patienten

Straumann forscht für Ihr Patientenwohl: -Unsere Produkte und -Technologien entwickeln wir stets weiter und steigern damit nochmals die schon jetzt hohe Erfolgsrate von Straumann Implantaten. Die SLActive®-Oberfläche von Straumann dient der besseren Vorhersagbarkeit der Behandlung und zur Verkürzung der Einheilzeit. Das einzigartige Implantat-Material Straumann® Roxolid® ermöglicht mehr und teils schonendere Behandlungsoptionen.

Reduzierte Invasivität

Verkürzung der Einheilzeiten

Langfristiges Engagement für Zahnärzte und Patienten

Langfristiges Engagement für Zahnärzte und Patienten

Bei einem Straumann-Implantat können Sie  auf die Langlebigkeit des Produkts vertrauen. Wir bieten eine lebenslange Garantie für Implantate, falls diese ersetzt werden müssen, und abgestufte Garantiepläne für Prothetikkomponenten. Wir gewährleisten die Lieferbarkeit der notwendigen Teile für Servicemaßnahmen und Versorgung jedes gesetzten Implantats für viele künftige Jahre.

Welche würde Ihr Zahnarzt für sich selbst wählen?

Welche Marke von Implantaten würde Ihr Zahnarzt für sich selbst wählen?

Fragen Sie Ihren Zahnarzt nach den Produkten, die er für eine qualitativ hochwertige zahnmedizinische Versorgung verwendet. Für welches Implantat würde er sich entscheiden, wenn er sich selbst oder einen Familienangehörigen versorgen müsste?

Mehr als Schweizer Präzision. Ein beruhigendes Gefühl.

  • Mehr als 30 Jahre klinische Nachweise mit über 1000 wissenschaftlichen Publikationen1
  • Mehr als 14 Millionen Implantate weltweit gesetzt
  • Präzision und Qualität “Made in Switzerland”
  • Eine zuverlässige Marke in über 70 Ländern
  • SLActive® – unsere einzigartige Implantatoberfläche für bessere Vorhersagbarkeit und kürzere Einheilzeiten
  • Roxolid® – unser einzigartiges Material für weniger invasive Behandlungsoptionen
  • Lebenslange Garantie für Ihre Straumann-Implantate

1 Gemäß PUBMED-Datenbankabfrage „Straumann Dental Implant OR ITI dental implant“, 733 Treffer per 6. Oktober 2014 – erster Eintrag „Schroeder A. et al.: The accumulation of osteocementum around a dental implant under physical loading, 1978.“ 2 Liste der wissenschaftlichen Referenzen: www.straumann.com/survival. 3Liste der wissenschaftlichen Referenzen: www.straumann.com/roxolidref