Original auf Original

In den letzten Jahren haben immer mehr Dritthersteller Prothetikkomponenten kopiert und den Anspruch auf Kompatibilität mit denen des Original-Implantatsystems erhoben. Auf den ersten Blick scheint das Design dieser Nicht-Original-Sekundärteile gleich zu sein, aber tatsächlich ist das nicht korrekt. Die Unterschiede können nur in einem Querschnitt des Implantat-Sekundärteil-Systems sichtbar gemacht und nicht anhand einer äusseren Inspektion festgestellt werden. Über allem stehen die exzellenten klinischen Langzeit-Überlebens- und Erfolgsratender Original-Prothetikkomponenten.

* Ausgewählte Publikationen Straumann® Original-Komponenten

Complication and Failure Rates with Implant-Supported Fixed Dental Prostheses and Single Crowns: A 10-Year Retrospective Study.

Wittneben JG, Buser D, Salvi GE, Bürgin W, Hicklin S, Brägger U. Clin Implant Dent Relat Res. 2013 Apr 2. PMID:23551688.

Screw loosening with interchangeable abutments in internally connected implants after cyclic loading.

Kim SK, Koak JY, Heo SJ, Taylor TD, Ryoo S, Lee SY. Int J Oral Maxillofac Implants. 2012 Jan-Feb;27(1):42-7. PMID: 22299077.

Implants with original and non-original abutment connections.

Gigandet M, Bigolin G, Faoro F, Bürgin W, Brägger U. Clin Implant Dent Relat Res. 2014 Apr;16(2):303-11. doi: 10.1111/j.1708-8208.2012.00479.x. Epub 2012 Jul 16. PMID: 22804848.

Long-term outcomes of dental implants with a titanium plasma-sprayed surface: a 20-year prospective case series study in partially edentulous patients.

Chappuis V, Buser R, Brägger U, Bornstein MM, Salvi GE, Buser D. Clin Implant Dent Relat Res. 2013 Dec;15(6):780-90. Epub 2013 Mar 18. PMID:23506385.

Exotic encounters with dental implants: managing.

Mattheos N, Janda MS.  Aust Dent J. 2012 Jun;57(2):236-42. Epub 2012 Mar 16. PMID:22624768.

Link zu allen Publikationen

* Ausgewählte Publikationen. Keine Garantie auf Vollständigkeit.