Straumann® CARES® verschraubte Brücke


Produktinformation

* [Lindgrün] = trifft zu / [Hellgrau] = Trifft nicht zu

CARES® verschraubte Brücke


FUNKTIONEN UND VORTEILE

Direkte Verbindung zum Implantat
  • Kein zusätzliches Sekundärteil erforderlich (geringere Komplexität und geringere Kosten)
  • Kein Zementieren (reduziertes Risiko einer Periimplantitis aufgrund von Zementresten)
Verbindung auf Sekundärteilniveau
  • Ausgleich der Insertionsachse stark divergierender Implantate
  • Reduzierung von Weichgewebeverletzungen beim Abnehmen des Gerüsts zur Pflege und Reinigung
Einfache Pflege
  • Sofern erforderlich kann das Gerüst zur Pflege und Reinigung abgeschraubt werden
Produkteigenschaften
  • 2 bis 16 Einheiten1   
  • Platzierung auf 2 bis 16 Verbindungen
    • Tissue Level Implantatplattformen
    • Bone Level Implantatplattformen
    • Kombination von Tissue Level und Bone Level Plattformen
    • Straumann® Verschraubtes Sekundärteil
  • Auslieferung mit maschinell polierter Oberfläche

1 Höchstzahl an anterioren Pontiks: 4 Höchstzahl an posterioren Pontiks: 3 Höchstzahl an Freiend-Pontiks: 1 pro Ende


Mehr erfahren

Gebrauchsanweisung herunterladen

Weiterführende Literatur