botiss mucoderm® - 3D-Kollagenmatrix für die Weichgeweberegeneration

mucoderm® bietet für viele Indikationen eine sichere Alternative zum autologen Weichgewebetransplantat. Diese stabile 3-dimensionale Kollagenmatrix für den Weichgewebeersatz ist aus porciner Dermis hergestellt, unterstützt die schnelle Vaskularisation und sorgt auch im Hinblick auf Farbe und Textur für eine effektive Weichgewebeintegration. mucoderm® kann dazu die Patientenakzeptanz erhöhen durch:

  • Reduzierte Behandlungsdauer
  • Vermeidung einer Weichgewebeentnahme und einer Entnahmestellemorbidität
  • Vermeidung von Schmerzen bei der Weichgewebeentnahme
Die Kollagenmatrix mucoderm® wurde bis dato in mehr als 20.000 Behandlungen erfolgreich eingesetzt.

botiss mucoderm®

botiss mucoderm®
Mit freundlicher Genehmigung von Dr. Algirdas Puišys, Vilnius/Litauen

mucoderm® eignet sich optimal für

  • Implantologie
  • Parodontologie
  • Oral- und kraniomaxillofaziale (KMF) Chirurgie


EIGENSCHAFTEN UND VORTEILE

  • 3-dimensionale Matrix unterstützt die schnelle Vaskularisation und Integration
  • Wird innerhalb von 6 bis 9 Monaten vollständig in körpereigenes Gewebe umgebaut – für viele Indikationen eine sichere Alternative zum autologen Weichgewebetransplantat
  • Dank der hohen Reißfestigkeit kann mucoderm® für alle chirurgischen Weichgewebetechniken passend zugeschnitten und verwendet werden (einschließlich Tunneltechnik)


Indikationen

  • Abdeckung von Zahnwurzeln
  • Verbreiterung der befestigten Gingiva
  • Weichgewebeaugmentation/-verstärkung

Informationen zu botiss mucoderm® zum Herunterladen: