Mit Straumann Akademie-Webinaren in die dentale Zukunft

Interaktives Lernen von jedem Schreibtisch aus: Die Straumann Akademie bietet Live-Webinare in Zusammenarbeit mit renommierten Referenten an.

Freiburg, 3. Februar 2016 – Zum Thema „Schlüsselfaktoren für den Implantaterfolg in der ästhetischen Zone“ wird am 24. Februar 2016 um 17 Uhr ein Live-Webinar angeboten. Die Straumann Akademie richtet dieses in Kooperation mit dem „Dental Online College“ des Deutschen Ärzteverlags aus. Gastreferent ist PD Dr. Arndt Happe aus Münster.

Dr. Happe ist Fachzahnarzt für Oralchirurgie, Fachautor und ein international renommierter Referent. Inhalt des einstündigen Webinars ist eine Übersicht über die Hauptfaktoren, die das Ergebnis von ästhetischen Implantatbehandlungen beeinflussen. Zudem wird Dr. Happe validierte Behandlungsprotokolle zeigen, die eine erfolgreiche Behandlung mit Implantaten von anspruchsvollen Patienten in der ästhetischen Zone erlauben. Die Teilnahme an diesem und allen Straumann-Webinaren ist kostenfrei.

Webinare sind interaktive Online-Seminare, ein Veranstaltungsformat, das die Straumann Akademie bereits seit 2014 in ihrem Fortbildungsprogramm hat. Ein(e) Referent(in) vermittelt darin in 60 Minuten prägnant und anschaulich wichtige Informationen und  Hintergründe zu einem bestimmten Thema. Während des Vortrags können die Teilnehmer über eine Chatfunktion Fragen platzieren, die im Verlauf des Webinars beantwortet werden. Weiterer Vorteil dieser Art von Fortbildungen: Die Anreise zu einem Veranstaltungsort entfällt, eine Internetverbindung ist für die Teilnahme ausreichend.
 
Die Webinare werden aufgezeichnet, die Aufzeichnungen stehen unter www.straumann.de/webinare zur Verfügung. Dort besteht auch die Möglichkeit zur Anmeldung zum Webinar mit Dr. Happe am 24. Februar.


Pressemitteilung zum Herunterladen

►Pressemitteilung Straumann Akademie Webinare