Lebenslange Garantie

Garantieverlängerung soll Behandlern zusätzliche Sicherheit geben.

Die Garantiezeiten sind:  

  • Lebenslange Garantie auf Implantate
  • Bis zu 10 Jahre Garantie auf Sekundärteile sowie auf zahn- und implantatgetragene
    Restaurationen aus Metall 
  • Bis zu 5 Jahre Garantie auf Sekundärteile sowie auf zahn- und implantatgetragene
    Restaurationen aus Keramik 

Voraussetzungen sind unter anderem:

  • Produkte, die seit dem 01.03.2011 gekauft wurden
  • sterile und gekennzeichnete Rücksendung innerhalb von 3 Monaten

Auf der IDS wurde es bereits angekündigt: Wir haben unsere Garantiezeiten neu gestaltet. Dies gilt für Produkte, die seit dem 1. März 2011 gekauft wurden. Wir geben auf Sekundärteile sowie auf zahn- und implantatgetragene Restaurationen aus Keramik bis zu fünf, aus Metall bis zu zehn Jahre und auf Implantate eine lebenslange Garantie.
Somit sind jetzt auch Cares-Sekundärteile und CAD/CAM-gefertigte Kronen und Brückengerüste aus Keramik oder Metall abgedeckt. Mit dieser Neuerung wird der schnelle und reibungslose Ersatz aller System- Komponenten gewährleistet.
Bedingung für eine Leistungsübernahme ist unter anderem eine sterile und gekennzeichnete Rücksendung innerhalb von drei Monaten nach dem Vorfall. Die aktualisierte Garantiebroschüre mit Garantieformular kann von Kunden ab sofort bestellt werden.
Um Garantiezeiten zu verlängern oder auf Implantate eine lebenslange Garantie zu gewähren, muss man von seinen Produkten absolut überzeugt sein. „Mit dieser Maßnahme wollen wir unsere hohen Qualitätsstandards noch mehr unter Beweis stellen”, erklärt Heinz Schloegel, Leiter des Produktmanagements bei Straumann in Freiburg. Sie gibt dem Behandler zusätzliche Sicherheit, wie sie nur ein Marktführer mit dreißigjähriger Produkterfahrung bieten kann.